BricsCAD V21 Neuerungen

Sehr geehrte Kunden,

selbstverständlich möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr alle Neuerungen zum BricsCAD V21 Release mit an die Hand geben. Am 27.10.2020 war es so weit! Unsere Kollegen aus Belgien, der Firma Bricsys haben die lang ersehnte BricsCAD Version V21 online vorgestellt.

Einen Tag später haben wir unsere Highlights zum V21 Release in unserem neuen CAD-Kaffee Format live vorgestellt. Im folgenden Video finden Sie all unsere Highlights!

zur Einführungsaktion

BricsCAD V21 - Änderungen in der Produktfamilie
  • BricsCAD Classic wird zu BricsCAD Lite
  • Alle BricsCAD Platinum Funktionen werden in die Version BricsCAD Pro integriert
  • BricsCAD Pro bleibt Grundvoraussetzung für die Einbindung von Applikationen
  • BricsCAD Platinum wird nicht weitergeführt – alle Platinum Lizenzen heißen jetzt BricsCAD V21 Pro
    (Funktionsumfang bleibt identisch)
BricsCAD V21 Lite - Neuerungen
  • reparieren Sie Ihre 2D-Zeichnungen mit Optimize
    Durchsuchen Sie Ihre 2D-Zeichnungen nach Fehlern und Unstimmigkeiten und beheben Sie diese automatisch mit dem Befehl OPTIMIZE. Sie können Ihre Toleranzwerte “live” anpassen, um die Fehlerarten zu definieren, die Sie korrigieren möchten. Sie werden die Auswirkungen in Echtzeit sehen.
  • Reihen parametrischer Blöcke
    Wählen Sie die wesentlichen Parameter Ihrer parametrischen Blöcke aus und stellen Sie sie im Eigenschaften-Panel zur Änderung zur Verfügung. Die Reihen-Parameter können die Anzahl der Spalten und Zeilen sowie den Blockabstand steuern.
  • Intelligentes Verschieben von Objekten mit Moveguided
    Wie BricsCADs CopyGuided-Befehl erkennt MoveGuided automatisch Leitkurven in einem Objekt-Auswahlsatz und hilft Ihnen, Ihre Auswahl an identische Stellen in Ihrer Zeichnung zu verschieben. MoveGuided repariert auch automatisch die zugrunde liegende Geometrie.
  • Änderungen pro Objekt rückgängig machen mit der Historien-Eigenschaft
    Verwenden Sie die Historien-Eigenschaft einzelner Objekte, um frühere Zustände des Objekts anzuzeigen oder zu diesen zurückzukehren. Dies ermöglicht das selektive rückgängig machen einzelner Zeichnungselemente, während andere Elemente intakt bleiben.
  • Automatische Abhängigkeiten für Parametrische 2D-Blöcke
    BricsCAD erzeugt automatisch Abhängigkeiten für 2D-Objekte und generiert parametrische Blöcke mit editierbaren Parametern. Man muss es sehen, um es zu glauben!
  • Reduzieren Sie nicht benötigte Zeichnungsdaten mit Simplify
    Simplify kann die Anzahl nicht notwendiger Eckpunkte in Polylinien- und Schraffurgrenzen drastisch reduzieren, ohne deren Form zu verändern. Dadurch wird der Zugriff auf Ihre Dateien beschleunigt und die Größe der Zeichnungen erheblich reduziert.
  • Export nach DGN, PRC und 3D PDF
    Einfacher Export von Dateien als DGN, PRC und 3D PDF, direkt aus BricsCAD. Automatische zeichnungsübergreifende Zuweisung von Layer-Strukturen sparen Sie Zeit beim Einrichten Ihrer Layer-Struktur. Mit dem Befehl LAYTRANS ordnen Sie die Layer Ihrer aktuellen Zeichnung automatisch den Layer-Namen und Layer-Eigenschaften einer anderen bestimmten Zeichnung zu.
  • Sichtbarkeitszustände von parametrischen 2D- und 3D-Blöcken
    Erstellen Sie benutzerdefinierte Sichtbarkeitszustände eines parametrischen Blocks im Blockeditor, indem Sie die Parameter für jeden Sichtbarkeitszustand ändern. Der Zustand jedes Blocks kann im Eigenschaften-Panel definiert werden.
  • Leistungsoptimierung mit Hintergrund-Prozessen
    Sie brauchen nicht mehr darauf zu warten, dass externe Referenzen (XREFs) geladen werden. BricsCAD verwendet Multithreading, um XREFs zu laden, komplexe Berechnungen durchzuführen und vieles mehr, alles im Hintergrund, während Sie weiter an Ihrem Entwurf arbeiten.
  • Bildverarbeitung mit Echtzeit-Vorschau
    Das Anpassen von Bildern ist einfacher und genauer, mit einer Echtzeit-Vorschau des zugeschnittenen Bildes, während seine Grenzen angepasst werden.
  • Texte zusammenfassen (TXT2MTEXT)
    Kombinieren Sie eine Gruppe von TEXT-Objekten mit COMBINETEXT zu einem einzigen MTEXTObjekt.
  • Und vieles mehr
BricsCAD V21 Pro - Neuerungen
  • Eine vollständige Bibliothek mit all Ihren parametrischen Blöcken
    Mit dem neuen Bibliothek-Panel in BricsCAD können Sie all Ihre parametrischen Blöcke über verschiedene Dateien und Projekte hinweg verwalten.
  • Geometriegesteuerte 3D-Abhängigkeiten
    Wandeln Sie JEDEN Parameter Ihres 3D-Modells in eine geometriegesteuerte Abhängigkeit um. Verwenden Sie den Befehl PARAMETRIZE, um parametrische Elemente zu erkennen. Konvertieren Sie jeden Parameter, den Sie in den Status ‘geometriegesteuert’ umwandeln möchten, und er behält seine Beziehungen zu anderen Teilen in Ihrem Modell bei.
  • Parametrisches Blockify
    In Erweiterung der Funktionalität des Blockify-Befehls scannt Parametric Blockify alle ausgewählten Elemente und wandelt sie automatisch in Parametrische Blöcke um.
  • Verbindungen während Rotationen erhalten
    Beim Drehen von 3D-Elementen werden alle angrenzenden Elemente automatisch erweitert, wodurch die Geschwindigkeit der 3D-Modellierung und das gesamte Modellierungserlebnis drastisch verbessert werden.
  • Neue Normteile für Rohrleitungen
    Mehr als 200 neue parametrische Standard-Rohrleitungsteile (Rohre, Bögen, Reduzierstücke, T-Stücke, Kreuze, Flansche, Dichtungen) in ASME-, DIN- und ISO-Normen wurden zu BricsCAD Pro V21 hinzugefügt, wodurch eine besser organisierte Normteilbibliothek entsteht. Das Smart Insert Tool, verfügbar in BricsCAD Pro V21, macht die Bottom-Up Arbeitsweise noch effizienter.
  • Deutliche Erweiterungen der Punktwolkenfunktion
    Leistungssteigerung bei der Vorverarbeitung, automatische Geschoss-Erkennung, asymmetrische konstante Fasen erzeugen, automatische Linienerkennung, Ebenenerkennung in 3D-Punktewolken, Bubbles für Scan-Positionen, X/Y-Ausrichtung
  • Neue Werkzeuge zur TIN-Flächen Bearbeitung
    Mit TINASSIGNIMAGE können Sie ein Rasterbild als TIN Flächen-Material zuweisen. TINPROJECT ermöglicht es Benutzern, Punkte oder Linienelemente auf eine TIN-Fläche zu projizieren. TINWATERDROP zeichnet automatisch den Weg eines Wassertropfens von einem bestimmten Punkt aus auf einer TIN-Fläche. TINEXTRACT bietet den Anwendern die Möglichkeit Netz-, Volumen-, Flächen-, Punkt-, Kontur- / Kontur- auf Höhen- und Randobjekte zu extrahieren. Sie können TINEXTRACT auch verwenden, um TIN-Flächen aus einem Gradierungsobjekt oder einer TIN-Volumenfläche zu extrahieren. Sie können auch eine TIN-Oberfläche an einer ausgewählten Polyliniengrenze abschneiden.
  • “Unterbrochene” Zeichnungsansichten
    Zeichnungsansichten von langen Teilen und Baugruppen (wie z.B. Rohren) können mit Hilfe des View Break-Werkzeugs in verkürzte Ansichten zerlegt werden, um die Einhaltung gemeinsamer Zeichnungsstandards zu erleichtern.
  • Erweiterungen von Import- Export Möglichkeiten
    Verbesserter Import von Sketchup-Dateien, Civil 3D Import, LandXML Import & Export, E57 LiDAR-Datenformat-Unterstützung
  • Asymmetrische, konstante Fasen erzeugen
    Sie können asymmetrische, konstante Fasen entlang ausgewählter Modellkanten erzeugen, indem Sie zwei zurückgesetzte Abstände verwenden.
  • Abrundungen mit variablem Radius erzeugen
    Abrundungen mit variablem Radius geben Ihnen die Freiheit unterschiedliche Radiuswerte für beide Enden einer abgerundeten Kante oder einer Folge von tangentialen Kanten festzulegen.
  • Und vieles mehr
BricsCAD V21 BIM - Neuerungen
  • IFC-Import Zuordnung
    Verbesserungen der IFC-Leistung und -Stabilität. Während des Imports/Exports können Sie interne BIM-Typen zu IFC-Typen zuordnen und so mehr Kontrolle darüber erhalten, wie Objekte mittels IFC ausgetauscht werden.
  • RVT-Import
    Importieren Sie Ihre RVT-Projekte direkt in BricsCAD, wobei die gesamte Geometrie importiert wird, was eine einfache Zusammenarbeit mit Teams ermöglicht, die Revit verwenden. Importieren Sie Geometrie aus Autodesk Revit. RVT-Projekte als Referenz oder als native Volumenkörper, um gemeinsame Arbeitsabläufe in BricsCAD BIM V21 zu erleichtern. Benutzerdefinierte
  • BIM-Zeichnungsvorlagen
    Mit der Zeichnungsanpassung können Sie Ihre eigenen Vorlagen für die 2D-BIM-Dokumentationerstellen. Höhenknoten-Marken sind jetzt enthalten. Sie können u.a. benutzerdefinierte Symbole und grafische Linienüberschreibungen hinzufügen.
  • Massenermittlung
    Wir haben die Mengenermittlung und Zeitpläne verbessert, einschließlich der Extraktion von Mengendaten für einzelne Schichten von Zusammensetzungen. Außerdem können Sie mit Hilfe von Formeln und Ausdrücken eigene, abgeleitete Mengen erstellen.
  • BIM-Modelle aus Massenmodellen erzeugen
    Mit den neuen Massen-Werkzeugen von BricsCAD BIM können Sie automatisch ein BIM-Modell aus dem Entwurf eines (importierten) Massen-Modells generieren, sodass Sie Planungsvarianten schnell visuell untersuchen und bewerten können.
  • Bereiche und Zonen erstellen
    Sie haben die unbegrenzte Freiheit, Bereiche und Zonen mit Freiform-Direktmodellierung zu schaffen. Die Bereiche können einfache oder komplexe 3D-Volumen oder 2D-Abstraktionen sein. Diese Methoden bieten die Freiheit, Baubereiche mit völlig frei festzulegen.
  • Weitere Verbesserungen und zusätzliche Funktionen sind z.B.
    Integration von Twinmotion, Scan zu BIM
  • Und vieles mehr
BricsCAD V21 Mechanical - Neuerungen
  • Animationen von Montage / Demontage
    Sie können mit dem Werkzeug für Explosionsdarstellungen im Animationseditor von BricsCAD Mechanical qualitativ hochwertige Videos mit Montage-/Demontageanleitungen erstellen, durch Kombination aus Kamerabewegungen und parametrischen Änderungen.
  • Erweiterte Stücklisten-Verwaltung
    Die Stücklisten-Verwaltung (BoM-Manager) wurde durch neue Funktionen wie benutzerdefinierte Spalten, erweiterte Spaltenfilter, Aggregation nach Parametern und vieles mehr stark verbessert.
  • Analytisches Abwickeln von Blechteilen
    Flache Raster für konisch und zylindrisch ausgeformte Biegungen werden analytisch berechnet, um eine genauer abgewickelte Geometrie zu erhalten.
  • Blech-Eigenschaften pro Bauteil
    Wenn Sie in BricsCAD Mechanical V21 mit Konstruktionen auch mit mehreren Blechen arbeiten, können Sie jedem Teil spezifische Eigenschaften (z.B. Dicke oder Biegetabelle) zuweisen.
  • Weitere neue Funktionen in der Blechteil Konstruktion wie z.B.
    Zunge/Schlitz-Verbindung entlang gekrümmter Kanten, Blechteil-Fasen, Blechbiegungen mit Nullradius
  • Automatische Erzeugung von Blechteil-Verbindungen
    Wenn die Notwendigkeit einer Verbindung in einem Blechteil offensichtlich ist, werden diese Verbindungen automatisch an harten Kanten erzeugt. Diese Automatisierung reduziert drastisch die Zeit, die zur Erstellung von korrekt abgewickelten Teilen benötigt wird.
  • Und vieles mehr

Selbstverständlich stellen wir Ihnen alle Neuerungen zum BricsCAD V21 Release als PDF und zum Download zur Verfügung.

Was Sie dafür tun müssen? Füllen Sie folgendes Formular aus! Auf der Folgeseite können Sie die PDF sofort kostenfrei herunterladen.

BricsCAD V21 Neuerungen als PDf anfordern

Datenschutz

weitere Ankündigungen

Kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

+49 (0) 6145 / 933 80 - 0

info@below-software.de

Pin It on Pinterest

Share This