Wasserversorgung

Bei der Tiefbau-Software BBSoft “Wasserversorgung” werden Objekte wie Armaturen, Hausanschlüsse oder Leitungen im CAD geplant (hier auf Wunsch auch als 3D-Solid) und in der Datenbank verwaltet. Dabei steht dem Anwender eine umfangreiche Armaturenliste zur Verfügung, wobei DIN-Bezeichnungen und die DIN-Darstellung implementiert sind. Auf Messpunkte, Linien und Polylinien (2D oder 3D) greift der Anwender in der Planung zurück. Das Einfügen der Armaturen erfolgt automatisch in der bestehenden Leitung, mit Ausrichtung und Höheninterpolation.

Weitere Funktionen:

  • Für wiederkehrende Arbeitsabläufe können individuelle Vorlagen erstellt und abgerufen werden
  • Eine Schnittdarstellung mit kreuzenden Leitungen und parallel laufenden Kanalsträngen ist über den gesamten Leitungsstrang möglich
  • Das Gefälle zwischen Knoten kann im Längsschnitt angeglichen und zusätzliche Knoten können in Leitungen eingefügt werden. Die automatische Aktualisierung erfolgt im Längsschnitt, im Lageplan und in der Datenbank
  • In der Datenbank werden Informationen zur Lage und Ausrichtung der Elemente verwaltet und der Anwender kann Angaben zur Sanierung und zu hydraulischen Daten vornehmen und speichern: diese dienen als Grundlage für die anschließende Netzberechnung.

Wir beraten Sie gerne!

Angebotsanfrage

+49 (0) 6145 / 933 80 – 0

info@below-software.de

Pin It on Pinterest

Share This