Seite wählen
BricsCAD Neuerungen V23

Selbstverständlich möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr alle Neuerungen zum BricsCAD V23 Release mit an die Hand geben. Unsere Kollegen aus Belgien, der Firma Bricsys haben die lang ersehnte BricsCAD Version V23 online vorgestellt.

Im folgenden möchten wir unsere Highlights mit Ihnen teilen!

BricsCAD® V23 Lite

Überarbeitetes Panel „Tips“

Das Panel der Tips wurde vollständig überarbeitet.
Hier kann eine Themenkategorie gewählt werden.
Kleine Animationen verdeutlichen die Hilfeinformationen.

Konverter für dynamische Blöcke

Haben Sie aus Ihrer CAD-Historie dynamische Blöcke in Ihrer Blockbibliothek?
Diese können mit einem Konverter zu parametrischen Blöcken gewandelt werden.

Der Befehl „Blockify“ wurde erweitert

Blockify erkennt jetzt auch Geometrievariationen.
Auf diese Weise entstehen sehr schnell Parameter, sodass Blöcke sehr schnell angepasst werden können.

Überarbeitetes Panel „Plansätze“

Das Panel der Plansätze hat eine moderne Optik erhalten. Hier können nun die Sheet-Sets in der aus BIM bekannten Weise verwaltet werden.

„Publizieren“ verbessert

Der Dialog des gemeinsamen Publizierens (Drucken aller Layouts geöffneter Zeichnungen) wurde verbessert.

Dialog für das „Bereinigen“

Das Bereinigen von Zeichnungen ist ein wichtiger Schritt in der Arbeitsweise. Hierfür wurde ein Dialog eingeführt.
Es besteht nun mehr Transparenz über das Geschehen.

Optimieren 2D verbessert

Das Optimieren von lückenhaften Zeichnungen geht nun schneller und effektiver von der Hand.

Zeichnungswiederherstellung über neues Panel

Die Verwaltung von Backups und die Zeichnungswiederherstellung ist über ein neues Panel möglich.

Verwaltung der Zeichnungsqualität

Es werden alle vorhandenen Optimierungswerkzeuge an einem einzigen, praktischen Ort zusammengeführt, um es einfacher zu machen, Zeichnungen fehlerfrei zu halten.

Werkzeugpaletten überarbeitet

Im Panel der „Werkzeugpaletten“ werden die Befehle in einer modernen Optik graphisch dargestellt. Die Befehle gleichen nun dem Aussehen in der Multifunktionsleiste.

Expresstools integriert

Die Applikation der Expresstools steht nun standardmäßig zur Verfügung. Die Befehlsmöglichkeiten werden dadurch erweitert.

BricsCAD® V23 PRO 

Arbeitsbereich für Civil

Civil-Anwender können nun einen speziellen Arbeitsbereich nutzen. Dieser ist über den Startdialog anwählbar.

Oberflächenabweichung darstellen

Heben Sie Abweichungen zwischen einem Punktwolkenscan und einem 3D-Modell hervor, um zu vergleichen, wie die Bestandsstruktur vom Entwurf abweicht.

HSPC-Formate

Unterstützung nativer HSPC-Formate
Einführung der Unterstützung für das Format Hexagon Standard Point Cloud
Eine engere Integration mit breiteren Hexagon-Lösungen wird hierdurch ermöglicht.

Importieren und Exportieren von .SHP-Dateien

Direktes Importieren und Exportieren von GIS-Daten mit dem .SHP-Dateiformat von ESRI

TIN-Oberflächenmanager

Verwalten Sie TIN-Oberflächen im neuen Civil-Explorer. Dieser steht neben den Civil-Befehlen im Arbeitsbereich zusätzlich zur Verfügung.

KopierenGeführt3D

Die Möglichkeiten des Befehls wurden um die Flächenanwahl erweitert. Die Nutzbarkeit in der 3D Modellierung wurde erheblich erweitert.

BricsCAD® V23 MECANICAL

Erstellung Schweißnähte

Mit V23 Mechanical erhalten Sie die Möglichkeit in 3D Schweißnähte zu erzeugen.
In den Zeichnungsableitungen stehen entsprechende Schweißsymbole bereit.

Generierte Ansichten optimiert

Erstellen Sie mehrere 2D-Zeichnungsansichten zwei- bis dreimal schneller als zuvor

Parametrische Bauteile

Die Erstellung von parametrischen Komponenten wurde weiter verbessert.

Stücklisten aus Baugruppen

Erstellen Sie Stücklisten aus Baugruppen einfacher und schneller als bisher

Anzeige Baugruppenstruktur Mechanical Browser

Effektivere Verwaltung von Baugruppen dank verbesserter Darstellung im Mechanical Browser

Verbesserte Ausrichtung von Körpern im Modelbereich

Der Wechsel zwischen „Isometrieansicht“ und „Ansicht von Unten“ wurde erheblich vereinfacht. Diese ist in der Multifunktionsleiste anwählbar.

BricsCAD® V23 BIM

Modellieren in der Draufsicht

BIM Modelle können nun in der Draufsicht erstellt werden. Sie konstruieren in der Ansicht des Grundrisses ein BIM Model.

Unterstützung nativer HSPC-Formate

Nutzen Sie Metadaten, die bereits in Ihren Punktwolken vorhanden sind, um Scans nach Regionen, Scanpositionen und Klassifizierung zu filtern, wenn Sie über das Format Hexagon Smart Point Cloud importieren.

RFA Import

Steigern Sie Ihre Produktivität, indem Sie aus der großen Auswahl an Produktfamilien importieren, die von Herstellern geliefert werden, und importieren Sie wichtige Informationen zusammen mit genauer Geometrie nativ in BricsCAD BIM.

Erstellung von BCF-Problemtrack

Sie können jetzt neue BCF`s erstellen und diese sofort in Ihren bevorzugten BCF Cloud-Dienst hochladen.

Stücklisten-Manager

Sie können nun auch im BIM Stücklisten erstellen.
Die Funktionen aus dem Mechanical wurden in die BIM Lizenz übernommen.

Treppenstile und Repräsentation

Treppen in BricsCAD BIM erhalten jetzt eine automatische und angepasste 2D-Darstellung auf Pläne und auch das BIMTREPPE-Befehlsfeld wurde für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit aktualisiert.

Projekt-Browser verbessert

Der Projekt-Browser erleichtert jetzt die Erstellung und Umstrukturierung von Plänen mit Drag & Drop-Funktionalität und Spezifikationen für typisierte Pläne. Sie können neue Stücklisten erstellen, neue DWG-Dateien importieren und erstellen.

CAD-Kaffee #44

Liebe Kunden, hiermit möchten wir Sie herzlichst zu unserem nächsten CAD-Kaffee Termin in einladen! Am Montag, dem 30.01.2023 startet unser...

mehr lesen

CAD-Kaffee #43

Liebe Kunden, hiermit möchten wir Sie herzlichst zu unserem nächsten CAD-Kaffee Termin in einladen! Am Montag, dem 12.12.2022 startet unser...

mehr lesen

CAD-Kaffee #42

Liebe Kunden, hiermit möchten wir Sie herzlichst zu unserem nächsten CAD-Kaffee Termin in einladen! Am Montag, dem 28.11.2022 startet unser...

mehr lesen

+49 (0) 6145 / 933 80 - 0

info@below-software.de