Seite wählen
eigene Linientypen in BricsCAD erstellen

Eine oft gestellte Frage an unserer BricsCAD Hotline beschäftigt sich mit dem anlegen eigener / individueller Linientypen. Oftmals ist das Erzeugen solcher Linientypen dann gewünscht oder soll dann zum Einsatz kommen, wenn Bestandsleitungen direkt schon einen eindeutigen Kürzel z.B. “SW” für “Schmutzwasserleitung” oder “V” für “Zaun”, “X” für Baugrenze o.Ä. erhalten soll.

Hierfür haben wir folgende Anleitung für Sie zusammengefasst:

1. Suchen Sie über Ihren Windows-Explorer nach folgendem Pfad:
C:\Users\benutzername\AppData\Roaming\BRICSYS\BRICSCAD\V22X64\DE_DE\SUPPORT

In diesem Pfad muss jetzt die iso.lin Datei mit einem Text-Editor (Windows Editor, Notepad++, oder sonstiges) geöffnet werden. 

2. Fügen Sie folgenden Code in das Ende der geöffneten iso.lin Datei ein:

*Schmutzwasser,----SW----SW----SW----SW----SW---- 
A,5,["SW",STANDARD,S=1,R=0,X=0,Y=-0.5],-3.0

3. Erläuterung des Codes / Regeln zur Codierung:

  • ist *Schmutzwasser der Name des Linientyps
  • ist —SW—- die Beschreibung des Linientyps
    (nur optische Darstellung für die Auswahlliste im CAD)
  • steht A für den Typ der Ausrichtung
  • definiert 1.0 die Länge des Strichs
  • steht – für einen Freiraum (leerer Bereich)
  • definiert 0.5 die Länge des Freiraums vor dem Text
  • sind Textzeichenfolge, Stilname und Transformation von eckigen Klammern ([ ]) eingeschlossen
  • ist “SW” die Textzeichenfolge
  • bezeichnet STANDARD den Textstil
  • definiert S in diesem Fall die Texthöhe bzw. Skalierung der Texthöhe
  • definiert R die relative Drehung zur Linie, hier auf null gesetzt
  • definiert X den X-Versatz, hier auf null gesetzt, also kein Versatz
  • definiert Y den Y-Versatz, hier auf 0.5 festgelegt
  • definiert -3.0 den Abstand zwischen den Strichen (also den Bereich, in dem sich der Text befindet)

Folgende Linientypen haben wir als Beispiel vorbereitet

*Regenwasser,----RW----RW----RW----RW----RW----
A,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,["RW",STANDARD,S=1,R=0,X=-0.4,Y=-.5],-2
*Schmutzwasser,----SW----SW----SW----SW----SW----
A,5,["SW",STANDARD,S=1,R=0,X=0.1,Y=-0.5],-2.5
*Abbruch,----X----X----X----X----X----
A,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,["X",STANDARD,S=1,R=0,X=0.25,Y=-.5],-2
*TCOM,----TCOM----TCOM----TCOM----TCOM----TCOM----
A,.5,["TCOM",STANDARD,S=0.1,U=0.0,X=0,Y=0]
*GAS,----GAS----GAS----GAS----GAS----GAS----
A,.5,["GAS",STANDARD,S=.1,U=0.0,X=0,Y=0]
*WASSER,----WASSER----WASSER----WASSER----WASSER----WASSER----
A,.5,["WASSER",STANDARD,S=.1,U=0.0,X=0,Y=0]
*Zaun,----V----V----V----V----V----
A,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,.5,-0.5,["V",STANDARD,S=1,R=0,X=0.25,Y=-.5],-2

+49 (0) 6145 / 933 80 - 0

info@below-software.de